Jahresbericht 2018 der Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Jahresbericht 2018HDKF_JB_Start_Stage01_Intro

Als Deutschlands größte Frühbildungsinitiative engagiert sich die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ in den Bildungsbereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) mit dem Ziel, Kinder stark zu machen für die Zukunft und sie zu nachhaltigem Handeln zu befähigen. Unter dem Motto „Weichen stellen – Zukunft sichern“ entwickelte sie 2018 neue Projekte und Fortbildungsthemen.

Im Mittelpunkt der Arbeit stand 2018 die Frage: Wie stellt sich die Stiftung den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung?

Sie legte den Grundstein für neue Lernformen, die den pädagogischen Fach- und Lehrkräften das Beste aus den Welten „Digitale Angebote“ und „Präsenzfortbildungen“ bieten.

Angelika Dinges, Vorständin
Michael Fritz, Vorstandsvorsitzender
Stiftung „Haus der kleinen Forscher“

Über diese und viele weitere Themen gibt der Jahresbericht 2018 Auskunft – viel Spaß beim Lesen!